Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Das neue DatingEvent

Das Ende der Einsamkeit: Am 5. Mai in der ErlebBar in Remscheid


Einen netten Abend erleben, in angenehmer Atmosphäre andere Singles kennenlernen und dabei vielleicht den/die Traumpartner/in kennenlernen. Genau das bietet die Aktion Löwenherz.

Löwenherz ist keine klassische Singleparty, sondern ein echtes DatingEvent. Das Besondere: Nur maximal 30 Singles, die sich vorab beworben haben, können daran teilnehmen. Das Löwenherz-Team stellt die Gruppe und den Abend so zusammen, dass die Singles genau merken, wer zu ihnen passen könnte. Nach einigen Tipps, wie man bzw. frau bei der Kontaktaufnahme Eindruck hinterlässt, wird fleißig ge(speed)datet. Zum Abschluss gibt es eine gemeinsame Party mit DJ.

RSG-Liebesexpertin Christiane Salamon (Bild links) von der Remscheider Praxis 180 Grad hat das Konzept für das DatingEvent gemeinsam mit Christoph Imber von der ErlebBar entwickelt. Jetzt hoffen die beiden auf viele neugierige Singles. Mitmachen ist kostenlos, nur die Getränke während der Veranstaltung müssen von den Teilnehmern selbst bezahlt werden.


Interessiert? Einfach unten auf "weiter" klicken und das Bewerbungsformular ausfüllen. Die Veranstaltung beginnt am 5. Mai 2018 um 18 Uhr in der ErlebBar an der Hindenburgstraße 8 in Remscheid.

Jetzt bewerben

weiter >>


Eine gemeinsame Aktion von




Radio RSG Wetter
Presse - Information Solingen Sehr geehrte Damen und Herren! Wir möchten Sie über einen aktuellen Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst informieren! Einsatzdatum 20.04.2018 Alarmierungszeit 02:00 Einsatzort Börkhaus 1 Einsatzart Gebäudebrand beteiligte Einsatzfahrzeuge/Personal der Berufsfeuerwehr Feuerwache I - eingesetztes Personal 2 Feuerwache I - Einsatzleitwagen Feuerwache II - eingesetztes Personal 8 Feuerwache II - Löschfahrzeug Feuerwache II - Drehleiter Feuerwache III - eingesetztes Personal 10 Feuerwache III - Löschfahrzeug Feuerwache III - Drehleiter Feuerwache III - Kleinalarmfahrzeug Wachbesetzung Feuerwache I H-Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Löscheinheit 1 Ohligs 2 Fahrzeuge 10 FM(SB) Hilfsorganisationen ASB - eingesetztes Personal 2 Einsatzmaßnahmen für Brandeinsätze Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein Bauwagen und gelagertes Holz hinter dem Gebäude eines ehemaligen Bauernhofs. Zur Brandbekämpfung wurde ein Wenderohr über eine Drehleiter und 3 C-Strahlrohre von 3 Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt. Die Einsatzstelle wurde über die Drehleiter ausgeleuchtet. Für die Wasserversorgung wurden zwei B-Leitungen bis vor das Gebäude Uhlandstraße 75 auf einer Länge von ca. 300m verlegt. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr wurden dabei durch 10 Mitglieder der Löscheinheit 1 Ohligs mit zwei Löschfahrzeugen unterstützt. Die Brandbekämpfung und Nachlöscharbeiten waren gegen 04:00 Uhr beendet. Der Einsatz ist beendet. Hinsichtlich der Brand-/Unfallursache,Unfallhergang und Schadenshöhe wird auf die Ermittlungen der Polizei verwiesen.
ausführlicher Bericht >>
Radio RSG Verkehr
Staus oder Verkehrsbehinderungen auf folgenden Strecken:

ausführliche Meldungen >>
Stand: 20.4.2018 6:32