Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Kirche bei Radio RSG

Zwischen Himmel und Erde in Remscheid und Solingen

Jeden Sonntag um 8.30 Uhr dreht sich alles um die Kirchtürme in der Region. In "Himmel und Erde – zwischen Remscheid und Solingen" werden Themen und Geschichten aus den evangelischen und katholischen Gemeinden im RSG-Land aufgegriffen. Die Beiträge unserer Kirchenreporter können Sie hier nach Ausstrahlung noch einmal anhören und herunterladen.

Hier finden Sie die gesendeten Beiträge aus dem Jahr

- 2018 weiter >>

- 2017 weiter >>

- 2016 weiter >>

- 2015 weiter >>

Das lokale Kirchenfenster entsteht in Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenkreis Lennep, dem Evangelischen Kirchenkreis Solingen und dem Katholischen Bildungswerk Wuppertal/Solingen/Remscheid.

Himmel und Erde - sonntags und an kirchlichen Feiertagen von 8 bis 9 Uhr

Aktuelle Themen "zwischen Himmel und Erde" geben immer wieder Anlass, über Gott und die Welt nachzudenken. Die Sendung wird abwechselnd gestaltet von den Radiodiensten der Evangelischen Kirche und den Katholischen (Erz-)Bistümern in NRW. „Himmel und Erde“ läuft immer sonntags und an kirchlichen Feiertagen von 8 bis 9 Uhr. Mehr zu den landesweiten Themen der Sendung finden Sie hier

Augenblick Mal - Gedanken zum Tag

Aufstehen und Auftanken: "Augenblick mal!", heißt es montags bis freitags um 5.45 Uhr und am Samstag gegen 6.15 Uhr bei Radio RSG. Die täglichen Beiträge der Kirchen werden ebenfalls von den evangelischen und katholischen Redaktionen im wöchentlichen Wechsel präsentiert. Die Beiträge zum Nachhören und weitere Infos zu den besprochenen Themen finden Sie hier: hier

Radio RSG Wetter
Presse - Information Solingen Sehr geehrte Damen und Herren! Wir möchten Sie über einen aktuellen Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst informieren! Einsatzdatum 20.04.2018 Alarmierungszeit 02:00 Einsatzort Börkhaus 1 Einsatzart Gebäudebrand beteiligte Einsatzfahrzeuge/Personal der Berufsfeuerwehr Feuerwache I - eingesetztes Personal 2 Feuerwache I - Einsatzleitwagen Feuerwache II - eingesetztes Personal 8 Feuerwache II - Löschfahrzeug Feuerwache II - Drehleiter Feuerwache III - eingesetztes Personal 10 Feuerwache III - Löschfahrzeug Feuerwache III - Drehleiter Feuerwache III - Kleinalarmfahrzeug Wachbesetzung Feuerwache I H-Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Löscheinheit 1 Ohligs 2 Fahrzeuge 10 FM(SB) Hilfsorganisationen ASB - eingesetztes Personal 2 Einsatzmaßnahmen für Brandeinsätze Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein Bauwagen und gelagertes Holz hinter dem Gebäude eines ehemaligen Bauernhofs. Zur Brandbekämpfung wurde ein Wenderohr über eine Drehleiter und 3 C-Strahlrohre von 3 Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt. Die Einsatzstelle wurde über die Drehleiter ausgeleuchtet. Für die Wasserversorgung wurden zwei B-Leitungen bis vor das Gebäude Uhlandstraße 75 auf einer Länge von ca. 300m verlegt. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr wurden dabei durch 10 Mitglieder der Löscheinheit 1 Ohligs mit zwei Löschfahrzeugen unterstützt. Die Brandbekämpfung und Nachlöscharbeiten waren gegen 04:00 Uhr beendet. Der Einsatz ist beendet. Hinsichtlich der Brand-/Unfallursache,Unfallhergang und Schadenshöhe wird auf die Ermittlungen der Polizei verwiesen.
ausführlicher Bericht >>
Radio RSG Verkehr
Staus oder Verkehrsbehinderungen auf folgenden Strecken:

ausführliche Meldungen >>
Stand: 20.4.2018 6:24