Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Kultur Nacht Solingen

Tanz und Theater, Musik und Museen, live und hautnah

Eine Nacht voller Überraschungen: Radio RSG präsentiert die Kultur Nacht Solingen am 1. April. Insgesamt über 110 Stunden Programm und Performance können die Besucher dabei erleben

Zehn Kultureinrichtungen bieten an diesem Abend ab 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm: Folk-Open-Air auf Schloss Burg, Poetry Slam und Live-Musik in der Stadtbibliothek oder eine Electro-Swing-Party in der Cobra.

Dazu sind zehn Programm-O-Busse als "rollende Bühnen" auf den Linien 681 und 683 unterwegs. An Bord: zahlreiche Livebands, A-capella-Gruppen und Tänzer.

Für alle Kultur Nacht-Veranstaltungen brauchen Sie nur ein einziges Ticket. Die Bändchen gibt es für 10 Euro im Vorverkauf. Damit können Sie am 1. April ab 17 Uhr alle Busse der Stadtwerke Solingen (bis Betriebsschluss) kostenlos nutzen.

An den Abendkassen kosten die Kombi-Tickets 15 Euro. Unter 16 Jahren ist der Eintritt frei.

Am "Morgen danach" (Sonntag, 2. April) geht es dann gleich weiter mit dem "Kultur Morgen". 25 Künstler-Ateliers und Galerien in Solingen-Mitte, Höhscheid, Gräfrath, im Südpark.und in Müngsten öffnen zwischen 11 und 15 Uhr ihre Türen.

Das komplette Programm und alle Infos rund um die Kultur Nacht und den Kultur Morgen gibt es hier: http://www.kultur-nacht-solingen.de

TICKETS

Samstag, 01.04.2017 ab 18 Uhr
Tickets: VVK 10,00 Euro, AK 15,00 Euro
Jugendliche unter 16 Jahre haben freien Eintritt

Für alle Kultur Nacht-Veranstaltungen inkl. Fahrt in allen SWS-Bussen und KNS-Aktionsbussen am 01.04.2017 ab 17:00 Uhr bis Betriebsschluss.

Vorverkauf bei allen teilnehmenden Kultureinrichtungen, Theater- und Konzerthaus-Kasse, den Bürgerbüros Solingen, den Geschäftsstellen des Solinger Tageblatts, ausgewählten Solingen-Live-Vorverkaufsstellen, in den SWS-KundenCentern und online "Print@home" unter http://www.kultur-nacht-solingen.de (online buchbar nur bis 19.03.2017).

Exklusiv: Suzan Köcher & Palace Fever Gräfrather Lichtturm

Psychedelisierte Folk-, Beat- und Space-Country-Anleihen treffen auf hallgetränkteTwang Gitarren, einen pulsierenden Beat-Bass und verspielte Rhythmiken. Das Ganze verschmilzt mit den hochmelodischen Gesangsharmonien des Front-Duos Suzan Köcher/Julian Müller und der Energie der Band zu einem Sound, der so vertraut wie überraschend daherkommt und dabei keine Scheu vor ungewöhnlichen Einfällen hat.

Wer Suzan Köcher und Palace Fever live im Gräfrather Lichtttum erleben möchte, sollte Radio RSG hören: die limitierten Tickets für das Event an diesem besonderen Ort kann man nirgendwo kaufen, sondern nur vorab bei uns gewinnen. Ab Mitte/Ende März haben Sie die Chance, die VIP-Karten zu gewinnen.

Der Radio RSG-Bus: Feinste Live-Musik

Nach ihrem Auftritt im Lichtturm drehen Suzan Köcher & Palace Fever ab ca. 23.30 Uhr die letzte Tour im Radio RSG-O-Bus (Linie 683). Junge Talente, begnadete Musiker und starke Stimmen können Sie hier in diesem Jahr live erleben. Unterwegs im RSG-Bus sind während der Kultur Nacht außerdem: Almost Blue mit "Acoustic Favorites", Björnson Bear mit eigenen und Coversongs, Me & Mr. B und die Heart Devils mit dem charismatischen Frontmann Rolf Kaudelka.

Der Radio RSG-O-Bus ist auf der Linie 683 zwischen Gräfrath und Bülowplatz unterwegs. Den genauen Fahrplan finden Sie hier: http://www.kultur-nacht-solingen.de/bus-3-linie-683-rsg-bus/

Das komplette Programmheft können Sie sich hier als pdf-Dokument herunterladen (ca. 1,7 MB):

PDF-Datei ansehen

VIDEO: Suzan Köcher & Palace Fever - Moon Bordeaux