Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Radio RSG am Morgen

Getränketrends auf dem Weihnachtsmarkt

Glühwein gab es schon in der Antike, Conditum Paradoxum hieß er damals. So wie man ihn heute auf den Wehnachtsmärkten kennt und trinkt, hat ihn allerdings erst 1956 Rudolf Kunzmann in einer kleinen Ein-Mann-Weinkellerei in Augsburg erfunden. Auch bei den RSG-Hörern ist der klassische rote Glühwein zwar immer noch der Favorit, bekommt aber immer mehr Konkurrenz. (08.12.2016)
Einen Augenblick bitte...

Das Weihnachtsstudio

Der 2. Advent ist schon vorbei, aber das RSG-Studio hat noch nicht mal eine Kugel oder einen Tannenzweig gesehen - völlig unweihnachtlich. So richtig wollte sich keiner der Kollegen ranwagen, deshalb hat sich das Morgenradio Profi-Hilfe in Sachen Weihnachtsdeko geholt: Nadine Krell vom Remscheider Gartencenter Kremer kam mit großen Kisten in den Sender und hat das Studio zum Weihnachtsstudio gemacht.

(07.12.2016)
Einen Augenblick bitte...

Englisch schon für Erstklässler

Schon in der ersten Klasse lernen viele Grundschüler die englische Sprache spielerisch kennen. Das klingt erstmal gut und sinnvoll. Allerdings: An den weiterführenden Schulen hilft Ihnen das oft nicht weiter. Eine Studie sagt sogar, dass 95 Prozent der Lehrer am Ende der fünften Klasse keinen Unterschied merken, ob die Kinder in der Grundschule schon Englischunterricht hatten oder nicht. (05.12.2016)
Einen Augenblick bitte...

Kein großer Weihnachtsmarkt in Solingen

Eigentlich sollte es dieses Jahr einen großen, schönen Weihnachtsmarkt in Solingen geben. Von den Clemensgalerien durchgehend bis zum Fronhof. Die Pläne sind aber gescheitert. Weil das Outlet in den ehemaligen Clemensgalerien nicht wie geplant aufgemacht hat. Jetzt gibt es drei Mini-Märkte über die Innenstadt verteilt mit jeweils nur ein paar Buden. Tania Janke aus der RSG-Redaktion hat sich gefragt: Warum gibt es nicht stattdessen einen großen Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt?
Einen Augenblick bitte...

Serien aus unserer Kindheit

Wir haben heute Morgen über Serien aus unserer Kindheit gesprochen. Denn im Kino startet jetzt die Neuverfilmung von Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt. Die Remscheider und Solinger haben uns darum auch ihre Lieblings-Kinderseiten verraten.
Einen Augenblick bitte...

Kein Religions-Unterricht mehr im RSG-Land?

Eine aktuelle Studie zeigt: Zwei Drittel aller Deutschen finden den Religions-Unterricht unnötig. Sie sind dafür, dass er ersetzt wird - durch einen neutralen Unterricht über Ethik und Moral. und Moral.
Einen Augenblick bitte...

Ein Tattoo für Lichtblicke

Am Wochenende hat das Studio "Tattoo-Kunstwerk" in Solingen für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt. Jeder, der wollte, konnte sich Sonntag ein kleines Tattoo stechen lassen. Das Geld dafür ging an Lichtblicke.
Einen Augenblick bitte...

Caught in the Act

Die Boyband der 90er ist zurück und startet heute ihre Tour in Kleve. Vorher waren Sie bei Clara und Sascha im Studio.
Einen Augenblick bitte...

Caught in the Act 2: Fans im RSG -Land

Neben "Caught in the Act" im Studio hatten Clara und Sascha auch Fans in der Morgensendung. Zum Beispiel Jenny aus Solingen
Einen Augenblick bitte...

Beste Freunde 1: Heike und Sabrina

Peter Maffay ist mit seiner Tabaluga-Show in der Kölner Lanxess Arena. Wir haben deshalb nach richtig guten Freunden im RSG-Land gesucht. Gemeldet haben sich da auch Heike und Sabrina aus Remscheid.
Einen Augenblick bitte...

Beste Freunde 2: Jan und Jascha

Jan und Jascha aus Solingen kennen sich schon fast ihr ganzes Leben lang. Die beiden verbindet eine gemeinsame Leidenschaft: Die Musik.
Einen Augenblick bitte...

Beste Freunde 3: Mike und Phillip

Mike und Phillip haben sich zum ersten Mal in der Schule getroffen. Noch heute sind die beiden Remscheider beste Freunde
Einen Augenblick bitte...

Beste Freunde 4: Michaela und Celeste

Michaela und Celeste halten als echte Freundinnen nicht nur in guten Zeiten zusammen. Sondern auch jetzt, in schweren Zeiten. Denn Michaela hat Lungenkrebs:
Einen Augenblick bitte...

Rauchmelder-Pflicht im RSG-Land

Rauchmelder werden ab 1. Januar Pflicht in jeder Wohnung. Wir haben alle Infos dazu.
Einen Augenblick bitte...

Gewalt an den Schulen!

Die Lehrergewerkschaft VBE für das RSG-Land sagt: Immer häufiger werden Schüler gewalttätig - auch den Lehrer gegenüber. Da geht es um seelische, aber auch körperliche Gewalt. Schüler aus dem RSG-Land haben ganz offen mit uns über das Thema gesprochen.
Einen Augenblick bitte...

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Heute startet im Kino ein neuer Film aus dem Harry-Potter-Universum: "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind". Wir wollten von unserer Hörern wissen: Was würden Sie sich gerne zaubern?
Einen Augenblick bitte...

Keine verkaufsoffenen Advents-Sonntage im RSG-Land?

Die Gewerkschaft Verdi will nicht, dass Verkäufer sonntags arbeiten müssen und klagt deshalb gegen die verkaufsoffenen Sonntage. Also könnten die verkaufsoffenen Advents-Sonntage in Remscheid-Lennep, Lüttringhausen und in der Solinger Innenstadt ausfallen. Gerade für kleine Läden wäre das eine Katastrophe.
Einen Augenblick bitte...

Quereinsteiger sind im Bus erwünscht

Einen Schulabschluss, einen Autoführerschein und natürlich: Lust am Busfahren! Mehr brauchen Interessierte erstmal nicht, um sich als Busfahrer bei den Stadtwerken Remscheid zu bewerben (Internet: http://www.stadtwerke-remscheid.de). Und dabei sind nur Berufsanfänger gesucht, sondern auch Quereinsteiger wie Martin Radermacher. 30 Jahre lang war er in der Metallindustrie beschäftigt. Seit drei Jahren fährt er Bus für die Remscheider Stadtwerke und ist richtig glücklich. (14.11.2016)
Einen Augenblick bitte...

Traumjob Busfahrer

Die Remscheider Stadtwerke suchen dringend neue Busfahrer und haben am Wochenende einen großen Bewerbertag gestartet. Leider noch ein bisschen früh für Nick aus Solingen. Der 16-jährige steht aber schon in den Startlöchern. Seit er denken kann, will er nur eins werden: Busfahrer. Alex Becker hat ihn getroffen (14.11.2016)
Einen Augenblick bitte...

AUDIOARCHIV

Weitere Beiträge aus früheren Sendungen finden Sie im Archiv: weiter >>