Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Unsere Alltagshelden

Der Bürgerpreis 2017 in Remscheid und Solingen


Im Sportverein, im Tierheim, im Jugendzentrum oder in der Gemeinde. In vielen Bereichen würde im RSG-Land nichts laufen ohne die ehrenamtlich Engagierten. Sie sind einfach da, kümmern sich um andere und geben vollen Einsatz, ohne vorher zu fragen, was sie dafür bekommen. Genau diese Menschen wollen wir mit Ihrer Hilfe finden und ehren.

Wir suchen die Helden des Alltags

Die Stadt-Sparkassen, Radio RSG, das Solinger Tageblatt und der RGA unterstützen ehrenamtliches Ehrenamt mit dem Bürgerpreis, der in diesem Jahr erstmals zeitgleich in Remscheid und Solingen verliehen wird. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung: Wer ist für Sie ein solcher Alltagsheld und hat eine Auszeichnung für sein/ihr Engagement verdient?

Füllen Sie einfach HIER das Online-Formular aus: weiter >>

Sie können uns Ihren Vorschlag auch formlos per E-Mail an bewerbung@radiorsg.de schicken oder in einer Geschäftsstelle der Stadt-Sparkassen in Remscheid und Solingen abgeben. Die Bewerbung sollte natürlich den vollständigen Namen des Alltagshelden und eine kurze Beschreibung der ehrenamtlichen Tätigkeit enthalten. Bewerbungsschluss ist der 5. Mai 2017.

Und so geht es weiter: Unter allen Bewerbungen wählt jeweils eine Jury pro Stadt fünf Nominierte aus, die bei Radio RSG und in ST bzw. RGA vorgestellt werden. Ab 20. Mai kann dann ein Monat lang abgestimmt werden. Die Alltagshelden mit den meisten Stimmen werden mit dem Remscheider bzw. Solinger Bürgerpreis ausgezeichnet, der mit einem Geldpreis in Höhe von 1.000 Euro verbunden ist. Die übrigen vier Nominierten in beiden Städten erhalten jeweils eine Prämie von 500 Euro für den Verein oder guten Zweck, den sie unterstützen. Die Oberbürgermeister von Remscheid und Solingen, Burkhard Mast-Weisz und Tim Kurzbach, haben jeweils für "ihre" Stadt die Schirmherrschaft für den Bürgerpreis übernommen.

Eine gemeinsame Initiative von



"Wir alle kennen sie - die zuverlässigen Helfer, die bei jeder Veranstaltung vor Ort sind. Die anpacken, ohne zu fragen. Zum Wohl der Bürger, der Vereine und Institutionen unserer Stadt."
Stefan Grunwald, Vorstandsvorsitzender Stadt-Sparkasse Solingen

"Wir als Sparkasse wissen, wie wichtig das Ehrenamt für unsere Stadt ist und wie vielfältig Remscheid hier aufgestellt ist."
Frank Dehnke, Vorstandsvorsitzender Stadt-Sparkasse Remscheid

"Wir alle profitieren von ehrenamtlichem Engagement. Aber viel zu selten sagen wir Danke. Mit diesem Preis wollen wir das ändern.“
Stefan Kob, Chefredakteur Solinger Tageblatt / Remscheider General-Anzeiger

„Wir suchen die stillen Helden des Alltags, für die Ehrenamt eigentlich kein Amt ist, sondern einfach Ehrensache.“
Thorsten Kabitz, Chefredakteur Radio RSG



Radio RSG Wetter
Heute Nachmittag ziehen einige Wolken durch, und es kann vorübergehend auch etwas regnen. Die Höchsttemperaturen liegen je nach Höhenlage in Solingen und Remscheid bei 10 bis 12 Grad.
ausführlicher Bericht >>
Radio RSG Verkehr
Staus oder Verkehrsbehinderungen auf folgenden Strecken:

ausführliche Meldungen >>
Stand: 28.4.2017 22:54
Radio RSG Blitzer
1 Blitzerstandort in Solingen
1 Blitzerstandort in Remscheid

Stand: 28.4.2017 22:54
Die RSG-Verkehrshotline für Staus und Blitzer:
Telefon 0212 – 22 11 190