Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Sascha Preuß - Redakteur / Moderator

Wie alles begann:
Nach dem Abitur am Johannes Rau Gymnasium in Wuppertal (2001) und einem Jahr als Zivi bei der evangelischen Kirche habe ich ein Studium an der Bergischen Uni in Wuppertal begonnen. Mein Hauptfach: Germanistik. Meine Nebenfächer: Psychologie und Kunst- und Designwissenschaft.
Während des Studiums war ich zuerst Praktikant, dann freier Mitarbeiter und Volontär bei Radio RSG. Seit Mai 2012 hören Sie mich regelmäßig bei Radio RSG am Morgen.

Warum ich zum Radio wollte:
Ich habe schon immer gerne Geschichten erzählt. Außerdem ist es faszinierend, was man sich mit dem Mikro in der Hand alles traut. Im "echten" Leben war ich früher nur halb so mutig. Aber… die Hemmschwelle sinkt.

Lebensmotto:
Habe ich nicht. Ich lebe einfach.

Mein größter Wunsch:
Als Journalist wünscht man sich natürlich eine Reihe interessanter Interviews. Clint Eastwood steht ganz oben auf meiner Liste. Ansonsten habe ich als Kind mal etwas zu meinen Eltern gesagt, das immer noch gilt: Hauptsache ich bin gesund und glücklich!

Ich werde schwach bei...
natürlich schönen Frauen, Multimediaprospekten mit attraktiven Angeboten, CD-Alben, guten Filmen und auch Süßigkeiten.

Was mich besonders nervt:
Überheblichkeit, Engstirnigkeit und "My heart will go on" gespielt auf der Panflöte in der Fußgängerzone.

Mein Lieblingsgericht:
Nudeln mit Butter und Salz. Ganz einfach.

Ich träume von...
vielen schönen Reisen. Neuseeland, Hawaii, New York, San Francisco, L. A. (natürlich inklusive Clint Eastwood Interview) und, und, und...