Radio RSG
PodcastsTitelsucheLokalnachrichtenStudio-MailWebradio

Thomas Becker - Wetterredaktion

Die wichtigste Station in meiner Meteorologenausbildung: Taxifahrer in meiner Heimatstadt Düsseldorf. Fast jedes Gespräch geht über's Wetter... Zum Meteorologiestudium "durfte" ich dann ins feindliche Köln übersiedeln. Die bislang härteste Prüfung sollte aber noch kommen: eine Überwinterung auf der Neumayer-Station in der Antarktis.

Während der Zeit in der Antarktis habe ich immer wieder Interviews gegeben und musste erzählen, ob ich nicht friere und Gummibärchen (oder andere angenehme Dinge) vermisse. Trotzdem - oder gerade deswegen - wurde ich dabei vom Radiovirus infiziert. Da ich außerdem ein großer Lokalpatriot bin, hätte mir nichts Besseres passieren können, als bei den Lokalradios in NRW das Wetter zu machen, oder, um bescheiden zu bleiben: zu präsentieren.

Lebensmotto ? Ein Leben mit Motto ist wie ein Kalender mit nur einem Tag. Getreu meinem Lebensmotto "Carpe diem" haben Miesepeter bei mir keine Chance. Mein größter Wunsch ? Eigentlich "rund und g'sund", aber lassen wir das "rund" besser weg. Wäre da nicht mein Lieblingsgericht: Sauerbraten mit Knödeln von Mama.