Abrissarbeiten kommen gut voran

Die Abbruch- und Sanierungsarbeiten am ehemaligen Rasspe-Areal in Solingen liegen im Zeitplan. Das bestätigen die Wirtschaftsförderer.

© Wirtschaftsförderung Solingen

Erst gestern wurde der 50 Meter hohe Schornstein abgerissen. Seit Anfang April laufen die Arbeiten auf dem Gelände. In Kürze soll eine Aufbereitungsanlage in Betrieb genommen werden, die den Bauschutt recycelt. Das gewonnene Baumaterial soll dann dort wieder verbaut werden. Mittlerweile gibt es zunehmend Interessenten, die später in den Gewerbepark ziehen wollen. Erst diese Woche gaben die Bergischen Museumsbahnen bekannt, dass sie dort gerne ein Ausstellungsforum für Elektromobilität entstehen lassen würden.

Weitere Meldungen