Ausbildungsstart nicht von Coronakrise betroffen

Das sagt jetzt die Bergische IHK. Deswegen sollte jeder, der dieses Jahr eine Ausbildung anfangen möchte, sich auch weiterhin bewerben.

© Anna Schwartz

Bewerber können dafür die kostenlose Online-Lehrstellenbörse der Bergischen IHK nutzen. Dort gibt es über 300 freie Ausbildungsplätze. Insbesondere im Handel, bei Banken und in der Elektronindustrie. Das ist der Link: www.ihk-lehrstellenboerse.de . Wegen der Corona-Krise könnten die Rückmeldungen von Unternehmen etwas länger dauern. Tests und Vorstellungsgespräche müssen jetzt vermutlich telefonisch oder per Video durchgeführt werden.

Weitere Meldungen