BHC verliert gegen Leipzig

Der Bergische HC musste am Abend in der Handball-Bundesliga eine Niederlage einstecken. Er verlor mit 32:35 den SC DHfK Leipzig. Das Auswärtsspiel stand ohnehin schon unter einem schlechten Vorzeichen: BHC-Trainer Sebastian Hinze musste auf einige erkrankte Spieler verzichten. Nach der Niederlage ist der BHC erstmal im unteren Tabellenmittelfeld angekommen. Das nächste Spiel hat der BHC nächste Woche Mittwoch im Pokal gegen Lemgo.

 

 

© Bergischer HC

Weitere Meldungen