Corona. Und jetzt? – Der Podcast: Malle oder Notbremse?

Das ist hier die Frage… willkommen zur 81. Ausgabe von „Corona. Und jetzt?“. Heute dreht sich alles um die Frage, wie es nun weitergeht in der Pandemie-Bekämpfung bei steigender Infektionszahl und sinkender Todesrate. 

©
© Radio NRW
Button Spotify Button GooglePodcast Button Deezer Button AudioNow Button Apple Podcast

Corona-Infektionszahlen steigen, Todesfälle sinken – ein Widerspruch?

Während sich der Ballermann auf Mallorca so langsam wieder mit deutschen Touristen füllt, fordern andere dringend eine weitere Notbremse, wenn nicht sogar einen neuen Lockdown, um den nach und nach steigenden Infektionszahlen in Deutschland Herr zu werden. Gleichzeitig allerdings stellen wir fest, dass die Zahl der Todesopfer verglichen mit der Zeit rund um Weihnachten verhältnismäßig niedrig ist, sogar schrittweise zurück geht. Also - was jetzt Malle oder Notbremse? Darüber spricht José Narciandi in der neuen Episode mit Professor Uwe Janssens, Chefarzt am St. Antonius-Hospital in Eschweiler - er leitet dort unter anderem die Intensivstation.

Der Info-Podcast zur Corona-Krise

"Corona. Und jetzt?" ist der Podcast zum Thema Corona aus Nordrhein-Westfalen. Das heißt: Wir schauen uns die Themen rund um Corona zunächst mal vor allem durch die Brille unseres Bundeslandes an – aber natürlich nicht nur. Nachdem wir in den ersten Folgen vor allem die Fragen der Menschen in Nordrhein-Westfalen zur Corona-Lage beantwortet haben, gehen wir nun in den Diskurs und wollen bei der Orientierung in den vielen Pro und Contras im Zusammenhang mit den Corona-Auswirkungen helfen. Unser Podcast erscheint derzeit einmal die Woche – meistens freitags.

Weitere Meldungen