Die Vereinsaktion von Radio RSG und der Volksbank im Bergischen Land

Radio RSG und die Volksbank im Bergischen Land bessern Eure Vereinskasse auf. Ob Sport-, Eltern- oder Förderverein. Sichert Euch bis zu 1.000 Euro für Euer Team.

Das RSG-Land lebt von starken Vereinen - im Sport oder im sozialen Bereich, für Kultur oder Kinder. Radio RSG und die Volksbank im Bergischen Land wollen dieses Engagement unterstützen und dabei mithelfen, dass auch in diesen Zeiten wichtige Projekte weitergehen. Deshalb starten wir in diesem Jahr erstmals unsere neue Vereinsaktion. Insgesamt 10.000 Euro stellt die Volksbank dafür als Spende zur Verfügung.

So geht's

Alle eingetragenen und als gemeinnützig anerkannten Vereine aus Remscheid oder Solingen können mitmachen und sich ab sofort - als Gesamtverein oder auch als einzelne Abteilung - online bewerben. Vom 7. bis 18. September heißt es: Radio RSG einschalten und "Cash für den Club" sichern.

  • Jeden Morgen (Montag-Donnerstag) zwischen 6 und 10 Uhr nennt Radio RSG einen der registrierten Vereine im Radio. Wenn sich dann innerhalb von 10 Minuten ein Mitglied Eures Clubs über die Aktionshotline 0212 - 22 11 234 zurückmeldet, habt Ihr die ersten 500 Euro sicher. Meldet sich niemand, wird ein weiterer Verein gezogen.
  • Am Nachmittag geht es für den Verein des Tages dann weiter: Ein/e Vertreter/in des Vereins tritt in der RSG-Feierabendshow zwischen 16 und 18 Uhr zum Quiz an. Fünf Fragen gilt es zu beantworten, jede richtige Antwort bringt 100 Euro, im besten Fall also insgesamt 1.000 Euro für Euer Team.
  • Rückrunde: Immer freitags (11. & 18. September) habt Ihr Euer Glück selbst in der Hand. Dann spielen alle registrierten Vereine, die noch nicht gezogen wurden, gleichzeitig gegeneinander. In der RSG-Morgenshow und im RSG-Feierabend wird jeweils eine Rätselaufgabe gestellt. Der Verein, der sich am schnellsten mit der richtigen Antwort über die Studiohotline zurückmeldet, gewinnt 500 Euro.
  • Finale: Kein Cent geht verloren! Bei jeder falschen Antwort in den Quizrunden wandern die 100 Euro in den Jackpot. In der Finalrunde am 18. September zwischen 16 und 18 Uhr wird dieser Jackpot dann unter allen verbleibenden Vereinen ausgespielt.

Ganz wichtig: Damit alle Mitglieder Eures Vereins Bescheid wissen, teilt einen Hinweis / Link auf die Vereinsaktion auf der Homepage und/oder Euren Social-Media-Kanälen.

Jetzt noch bewerben

Bewerbungsschluss für die Teilnahme am gesamten Aktionszeitraum war Freitag, 4. September 2020, 18 Uhr. Nachträgliche Bewerbungen sind aber noch bis Freitag, 11. September 2020, 18 Uhr, möglich, diese gelten dann aber nur für die zweite Spielwoche vom 14. bis 18. September 2020.

>>>> Hier geht es zum Bewerbungsformular für die Vereinsaktion <<<<

Alle Bewerbungen werden nach Eingang von Radio RSG und der Volksbank im Bergischen Land geprüft, ob die Teilnahmebedingungen erfüllt sind. Nach Abschluss der Prüfung erhaltet Ihr dazu eine kurze Mail mit den Infos zum weiteren Ablauf. Bei Nachfragen oder technischen Problemen mit dem Formular könnt Ihr uns über die E-Mail-Adresse bewerbung@radiorsg.de kontaktieren.

Spielregeln

Um an der Aktion teilnehmen zu können, muss Euer Verein oder Eure Einrichtung den Hauptsitz in Remscheid oder Solingen haben, als gemeinnützig anerkannt sein und über einen gültigen Freistellungsbescheid verfügen. Den Bescheid müsst Ihr allerdings noch nicht bei der Bewerbung einreichen, im Gewinnfall wird er allerdings benötigt.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen findet Ihr hier

Radio RSG und die Volksbank im Bergischen Land wünschen viel Glück!

Weitere Meldungen