GEHT AUS!

Wir unterstützen die Gastronomen im RSG-Land - und schenken ihnen Sendezeit!

© Radio RSG

Jetzt ist "Heimatfuttern" angesagt! Ihr seid Gastronom, Restaurant- oder Bar-Besitzer im RSG-Land und wollt die Menschen auf Euer Lokal aufmerksam machen? Radio RSG unterstützt Euch dabei.

Am Freitag, 19. Juni, zwischen 6 und 20 Uhr hat stündlich ein Gastronom die Chance, sich bei uns im Radio selbst vorzustellen - und zwar kostenlos! So geht es:

  • Erst das Teilnahmeformular unten ausfüllen
  • Schickt uns dann eine maximal 25 Sekunden lange Sprachnachricht, in der Ihr Euch und Euer Lokal / Restaurant kurz vorstellt. Erzählt uns: Wer seid Ihr (Name, Ort etc.), was bietet Ihr an, was macht Euch besonders, warum sollten die Menschen unbedingt zu Euch kommen? Diese einfach an den RSG-WhatsApp-Account schicken unter der 0212 - 22 11 111 (Kurzanleitung WhatsApp an Radio RSG) oder als Dateianhang in einer separaten E-Mail an info@radiorsg.de

Euch entstehen also keinerlei Kosten, es besteht aber auch kein Anspruch auf Ausstrahlug. Sollten mehr Bewerbungen eingehen als Sendeplätze verfügbar sind, muss die Redaktion ggf. per Los entscheiden, welche Lokale im Radio zu hören sein werden.

Noch ein Hinweis: Noch gezielter lassen sich Kunden natürlich mit professionell produzierter Radiowerbung erreichen. Mit Bestätigung der Teilnahme stimmt Ihr zu, dass die RSG-Verkaufsabteilung Euch im Anschluss kontaktieren darf, um über die weiteren Werbemöglichkeiten bei Radio RSG zu informieren. Dies erfolgt aber losgelöst von der Teilnahme an dieser kostenlosen Aktion.

Weitere Meldungen