Hochzeitsgesellschaft auf A3 Raststätte Ohligser Heide

Heute Mittag (12:43 Uhr) hat eine Hochzeitsgesellschaft ihre Feier offenbar auf die A3 Fahrrichtung Köln verlegt. Die Polizei musste 8 Fahrzeuge an der Raststätte Ohligser Heide rausziehen. Die Polizei ist derzeit noch vor Ort um den Fall aufzunehmen. Gegen die Beteiligten werden Strafverfahren eingeleitet.

© Polizei Wuppertal

Weitere Meldungen