Indische Corona-Mutation in der Region

Bei uns in der Region sind mehrere Fälle der indischen Corona-Virus-Mutation aufgetreten. Betroffen ist eine Hochhaussiedlung in Velbert. Mehrere Familien, die untereinander viel Kontakt hatten, haben sich mit der indischen Mutation infiziert, sagt der Kreis Mettmann. Weitere Menschen sollen noch getestet werden. Der Kreis hat zwei Hochhäuser im Velberter Stadtteil Birth unter Quarantäne gestellt.

 

© Radio RSG