Investor verkauft Häuserkomplex in Remscheider Innenstadt

Der Remscheider Investor Leonhard Schönhals verkauft derzeit einen Häuserkomplex in der Remscheider Innenstadt. Der Wohn- und Geschäftskomplex erstreckt sich von der Alleestraße 9 bis zur Blumenstraße 2. Leonhard Schönhals möchte für den Gebäudekomplex bei Immobilienscout zwölfeinhalb Millionen Euro haben. Auf RSG-Nachfrage sagt er, er möchte testen, wie viele Interessenten bereit sind, zu zahlen. Er habe den Kaufpreis bewusst hoch angesetzt, um den Marktwert zu testen. Ein Stück weiter die Alleestraße hoch läuft nach wie vor die Planung des Kinderlands. Alle Pläne seien der Stadt Remscheid überreicht worden. Heute hat Leonhard Schönhals dazu ein Gespräch mit Remscheids Oberbürgermeister.

© Radio RSG

Weitere Meldungen