Kostspieliger Ausgang einer illegalen Spritztour

In Wuppertal hat ein teenager das Auto seiner Mutter entwendet und einen Ausflug unternommen.

©

Der 14-jährige hatte die Autoschlüssel an sich genommen und war vom Uellendahl aus zu seiner nächtlichen Tour aufgebrochen. Diese Autotour endete für den 14-jährigen schon kurz nach Fahrtantritt, als er aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und in vier am Fahrbahnrand geparkte Autos prallte. Dabei entstand ein hoher Schaden in Höhe von ca. 50.000 Euro. Der 14jährige blieb bei dem Unfall unverletzt und wurde seiner Mutter übergeben. Zwei der beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten anschließend abgeschleppt werden.

Weitere Meldungen