Maskenpflicht im RSG-Land

In Geschäften, Tankstellen, beim Arzt oder Behörden - an vielen Orten müssen wir alle ab sofort eine Maske über Mund und Nase tragen. Auch für Bus und Bahn gilt das. Wir haben mit den Stadtwerken und auch Apotheken im RSG-Land über die Masken-Pflicht gesprochen.

Hier die Beiträge aus der Sendung. Details zur Maskenpflicht findet ihr HIER

Regenbogen-Apotheke spendet an die Tafel

Schöne Solidaritätsaktion der Regenbogen-Apotheke im Kaufland am Remscheider Hauptbahnhof: Apotheker Henning Denkler verkauft OP-Masken zum Mindestpreis von 1,50 Euro und bittet alle Kunden, freiwillig etwas mehr zu zahlen. Die Differenz spendet Denkler dann nämlich an die Remscheider Tafel. Die OP-Masken sind allerdings nur zum kurzzeitigen, einmaligen Gebrauch bestimmt. Mehr dazu erklärt der Apotheker im Morgenshow-Interview:

© Radio RSG

Bus & Bahn: Nicht ohne Mundschutz

Im öffentlichen Nahverkehr sowie an den Haltestellen ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung jetzt Pflicht. Aber was ist, wenn sich jemand nicht dran hält? Können bzw. werden die Verkehrsbetriebe das auch kontrollieren?


© Radio RSG

Homemade Masken

Mundschütze lassen sich auch relativ einfach selbst herstellen. Bei Melanie Clemens aus Remscheid läuft die Nähmaschine seit Tagen im Akkord.

© Radio RSG

Weitere Meldungen