Merkblatt zur Anleinpflicht

Wo darf ich meinen Hund auch ohne Leine laufen lassen und wo ist es verboten? Auf diese und andere Fragen hat die Stadt Solingen jetzt Antworten in einem neuen Merkblatt zusammengefasst.

©

Welche Regeln gelten in Solingen für Spaziergänge mit Hund? Dazu hat die Stadt jetzt ein neues Merkblatt veröffentlicht. Sie bittet um Rücksicht gegenüber Spaziergängern, Radfahrern und der Natur. In der freien Natur können Besitzer und ihre Vierbeiner problemlos alle Wege und Flächen betreten, die nicht genutzt werden. Darunter auch Pfade, sogar Privateigentum, wie Brachflächen. Außerhalb der Brut- und Setzzeit dürfen die Hunde auch ohne Leine im Solinger Stadtgebiet laufen. Vom 15. März bis zum 15. Juni gilt aber die Schutzzeit für brütende Vögel. Dann müssen die Hunde im Wald an die Leine. Außerdem darf man im Wald auch abseits der Wege gehen, allerdings müssen die Hunde dann angeleint bleiben. Genauso wie in Naturschutzgebieten wie der Ohligser Heide, da müssen sie aber zudem auf den Wegen bleiben.

Weitere Meldungen