Neue Blitzer an der Neuenkamper Straße in Remscheid

In Remscheid werden die stationären Blitzer an der Neuenkamper Straße ausgetauscht. Gleichzeitig sollen die alten Blitzer an zwei Grundschulen in der Stadt zum Einsatz kommen: An der Remscheider Straße und eventuell auch an der Burger Straße.

© Radio RSG

An der stationären Blitzerfront in Remscheid tut sich was. Die bisherigen Blitzer an der Neuenkamper Straße werden ausgetauscht und sollen dann vor zwei Grundschulen einen neuen Standort finden. Die Blitzer an der Neuenkamper Straße müssen ausgetauscht werden, weil sich die Technik mit den Kontaktstreifen in der Fahrbahn auf der vielbefahrenen Bundesstraße zu schnell abnutzt. Stattdessen stellt man dort auf Lasertechnik um. Da aber die alten Blitzer noch nicht abgeschrieben sind, sollen sie an zwei anderen Stellen für mehr Sicherheit sorgen: Zum einen an der Grundschule Goldenberg, wo Messungen ergeben haben, dass in der 30er Zone der Remscheider Straße sehr oft zu schnell gefahren wird. Gleiches vermutet die Stadt auch an der Grundschule Mannesmann. Somit könnte der zweite Blitzer an der Burger Straße seine neue Heimat finden.

Weitere Meldungen