Neue Corona-Lockerungen

Die Kinder im RSG-Land könnten schon bald wieder auf dem Spielplatz spielen. Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten haben heute weitere Corona-Lockerungen beschlossen. Neben den Spielplätzen sollen auch Zoos, Museen und Ausstellungen wieder öffnen. Das genaue Datum ist allerdings noch nicht bekannt.

© Radio RSG

Außerdem sollen ab dem 11. Mai voraussichtlich alle Grundschulklassen wieder tageweise zur Schule gehen. Das bestätigt jetzt auch die Stadt Solingen. Die Viertklässler sollen schon ab dem 7. Mai wieder in die Schule. Der Verein Bildung und Erziehung Solingen kritisiert, dass das Land den Schulen wieder die alleinige Verantwortung zuschiebe. Es fehlen einheitliche Regeln, so der VBE. Den Schulen wird selbst überlassen, wie viele Unterrichtsstunden sie pro Tag anbieten. Das ist auch Sicht des VBE falsch und überfordere das Personal.


Die Krankenhäuser in Solingen weisen außerdem darauf hin, dass Kliniken nicht unter die Lockerungen fallen. Weiterhin gilt, dass Patientenbesuche nur in Ausnahmefällen und nach vorheriger Rücksprache möglich sind. Noch strikter sind die Besuchsregeln in Alten-und Pflegeheimen geregelt.

Weitere Meldungen