Sanierung Remscheider Brunnen

Die Sanierung des Brunnens nimmt Fahrt auf. In dem Brunnen vor dem Alleecenter in Remscheid soll kommenden Jahres wieder Wasser fließen.

Dafür wurden jetzt Angebote für die Sanierung bei der Stadt eingereicht. Das teilt die Stadt Sprecherin auf RSG-Nachfrage mit. Ziel ist es, dass der beliebte Remscheider Brunnen auf der oberen Alleestraße im kommenden Frühjahr wieder sprudelt. Dafür muss dieser aber erstmal wieder repariert werden. Die eingegangen Sanierungsangebote müssen zunächst überprüft werden. Dann erst kann die Vergabe des Auftrags begonnen werden. Mit der Auftragsvergabe wird dann eine Zeitplan erstellt. In der Zwischenzeit sollen auch weiterhin Pflanzen vom ansonsten eher trostlosen Anblick des wasserlosen Brunnens ablenken.