Schwerer Motorradunfall in Remscheid

Am Abend hat sich in Remscheid ein Motorradfahrer bei einem Sturz schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich auf der Straße Bergisch Born. Um kurz vor 19h war der 73-jährige zusammen mit anderen Motorradfahrern auf der Strecke unterwegs. Plötzlich stürzte der Mann. Weitere Fahrzeuge waren nach jetzigem Ermittlungsstand nicht am Unfall beteiligt. Die Polizei vermutet, dass ein medizinischer Notfall zum Unfall geführt haben kann. Der Verletzte musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär behandelt werden.

Weitere Meldungen