Solingen bekommt Ampelfrauen

Die Solinger-Ampelmännchen werden ab dem Herbst aufgestellt. Das hat die Stadt Solingen jetzt mitgeteilt. Wie berichtet soll es in Solingen in Zukunft die Liewerfrau als Ampelmännchen geben. Dazu gibt es auch bereits die ersten Standorte. Nachdem zuletzt bekannt geworden war, dass es Solingen-spezifische Ampelfiguren geben wird, hat die Stadt jetzt auch bestätigt was genau auf die Ampeln draufkommt: Die traditionelle Solinger Liewerfrau. Sie soll bei Rot stehen bleiben, bei grün schreitet sie voran. Die ersten Ampelfiguren sollen an der Grünewalder Straße in Höhe des Bahnhofs angebracht werden. An dieser Stelle soll in Zukunft ein thematischer Wanderweg zu den Solinger Lieferfrauen entstehen.

 

© Stadt Solingen / Frank Jahncke

Weitere Meldungen