Sparkasse Remscheid: Neues Vorstandsmitglied

Die Stadtsparkasse Remscheid hat jetzt offiziell ein neues Vorstandsmitglied. Peter Hardebeck nimmt zum 1. April seine Tätigkeit im Vorstand auf. Vorsitzender des Verwaltungsrats Oberbürgermeister Mast-Weisz freut sich über diese Entscheidung. Hardebecks Erfahrung und Kompetenz seien von großem Wert für die Stadtsparkasse Remscheid, sagt er. Auch Vorstandsvorsitzender Michael Wellershaus begrüßt die Entscheidung. Hardebeck habe sich im Auswahlverfahren durchgesetzt. Er arbeite seit vielen Jahren bei der Sparkasse und kenne die Stadt und die Kunden, sagt er. Die persönliche Vorstellung des neuen Vorstandsmitglieds wird wegen Corona auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.