Stadtwerke Solingen und Remscheid warnen vor Telefonbetrug

Die Solinger und die Remscheider Stadtwerke warnen erneut vor Telefonbetrug. In den letzten Tagen erreichen die Stadtwerke häufiger Anrufe von verunsicherten Kunden.

© SWS

Diese berichten, dass sie am Telefon nach ihrer Zählernummer gefragt würden. Die Anrufer sprachen wohl nur gebrochen Deutsch. Besonders perfide sei, dass die Anrufer entweder Telefonnummern aus der Nachbarschaft des Angerufenen oder eine Telefonnummer der Stadtwerke Solingen benutzen. Wenn Kunden ihre Zählernummern weitergeben, kann das von den Betrügern genutzt werden, um einen Anbieterwechsel einzuleiten. Die Stadtwerke betonen ausdrücklich, dass sie die Zählernummern ihrer Kunden wissen, und diese nicht telefonisch abfragen.

Weitere Infos dazu:

Die Betrüger lassen im Display die Rufnummer 0212/295-5021 erscheinen. „Diese Rufnummer setzen wir derzeit nicht ein. Sie scheint von außen gekapert worden zu sein“, so die Stadtwerke. „Der Kunde merkt davon erst etwas, wenn er eine Anmeldebestätigung des neuen Versorgers erhält. Wir empfehlen in solchen Fällen dringend, kurzfristig Widerspruch beim ungewollten Anbieter einzureichen.“

Weitere Meldungen