Väter in Elternzeit

Männer, die sich Zuhause ums Baby kümmern, während die Frau arbeiten geht, sind immer noch Exoten. Nur ein Drittel aller Väter nimmt überhaupt Elternzeit - und die meisten von ihnen nur zwei Monate, während die Mutter auch Zuhause ist. Wir haben allerdings einen Solinger getroffen, der insgesamt sieben Monate in Elternzeit hat.

© Radio RSG

Florian aus Solingen war drei Monate komplett mit seiner kleinen Tochter Zuhause, jetzt arbeitet er 50 Prozent. In seiner Firma war Florian der erste Vater, der dieses spezielle Elternzeit-Modell beantragt hat. Und auch viele Leute, die er trifft, finden es ungewöhnlich, was Florian macht. Uns hat er erzählt, warum es ihn stört, wenn ihn ständig alle für seinen Einsatz loben, wie er sich als Hausmann fühlt und warum er seine Elternzeit genießt.

© Radio RSG
© Radio RSG

Weitere Meldungen