Weiter hohe Corona-Zahlen im RSG-Land

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen bleibt im Bergischen hoch. Laut Robert-Koch-Institut verzeichnet Solingen heute einen Rekord-Inzidenzwert von 137,5. In Remscheid liegt der Wert demnach bei 87,1, in Wuppertal bei 101,4. Um die Infektionszahlen im in den Griff zu bekommen, haben die Städte die Maskenpflicht ausgeweitet. Neben den Fußgängerzonen muss jetzt in Solingen auch in Wald zwischen der Kirche und dem Rathaus eine Maske getragen werden. Auch auf dem Ohligser Marktplatz, auf der Mummstraße und an den Busbahnhöfen in Ohligs und Mitte gilt jetzt die Maskenpflicht. Auch in Remscheid ist die Maskenpflicht jetzt von der Fußgängerzone auf den kompletten Innenstadtbereich ausgeweitet worden. Dazu gehört auch der Theodor-Heuss Platz und der Friedrich-Ebert Platz mit dem Busbahnhof.

Weitere Meldungen