Weniger Baugenehmigungen in Solingen

Im vergangenen Jahr haben die Bauämter in NRW 8 Prozent mehr Wohnungsbauten genehmigt als 2019. Remscheid liegt sogar über dem Schnitt, während es in Solingen viel weniger Genehmigungen gab. In Solingen wurden im vergangenen Jahr insgesamt 29,5 % weniger Baugenehmigungen ausgesprochen als noch 2019. Vor allem im Bereich der Ein- und Zweifamilienhäuser gab es hier einen Einbruch. Stattdessen wurden gleichzeitig aber mehr Wohnungen gebaut als noch im Jahr zuvor. In Remscheid hat das Bauamt stattdessen in allen Bereichen mehr Baugenehmigungen erteilt - insgesamt waren es über 16 Prozent mehr. Lediglich ein Minus gab es bei den durch Im- oder Ausbau entstehenden Wohnungen.

© IG Bau