Weniger Neuinfektionen in Solingen

In Solingen liegt der Inzidenzwert bei den Neuinfektionen erstmals wieder unter 200

© dpa / Marijan Murat

Zum ersten Mal in den letzten drei Wochen ist in Solingen der sogenannte Inzidenzwert bei den Corona-Infektionen auf unter 200 gesunken. Am Abend wurden von der Stadt 191 Corona-Infektionen auf 100. Tausend Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage gemeldet. Damit weicht der Wert etwas von den Zahlen des Robert-Koch-Institutes ab, was daran liegt, dass die Stadt die aktuellen Einwohnerzahlen hat, das RKI dagegen mit den geringeren Zahlen von Ende 2018 arbeitet.

In Remscheid lag der Inzidenzwert dagegen laut RKI am heutigen morgen noch bei 220

Weitere Meldungen