Zu Besuch in der Kältesauna

Was ist eine Kältetherapie und wo wirkt sie? Mit einem RSG Spezial waren wir in der Kältesauna N-ICE in Remscheid zu Besuch.

© N-ICE Remscheid

Bei minus 150 Grad freiwillig drei Minuten lang frieren? Und das soll auch noch gut für die Gesundheit sein? Ja, sagt das Team von N-ICE an der Remscheider Alleestraße 90. Ein Besuch in der Kältekammer kann helfen, Kalorien zu verbrennen, Schmerzen zu lindern, die Haut zu straffen und die Durchblutung zu verbessern. Stars und Spitzensportler schwören drauf. Auch andere Anwendungsformen sind mit der Kältetherapie möglich.

Aber wie genau funktioniert die Kältesauna, was kann die Kälte bewirken und was kostet die persönliche Eiszeit? Das haben wir in der Talktime Spezial mit Bernd Hamer geklärt.

Neben der Kälteanwendungen können bei NICE auch Leistungen in der Chiropraktik und Osteopathie durch die Zusammenarbeit mit der Heilpraktikerin Susanne Kiewnick in Anspruch genommen werden. Weitere Infos findet Ihr im Netz unter: www.n-ice.space

© Radio RSG