Uriginell: Remscheids erster Unverpackt-Laden

Bioobst, vegane Pralinen und selbst gezapftes Müsli: Melanie Rothe hat an der Hindenburgstraße ihren Traum verwirklicht.

© Radio RSG

Neues Leben im alten Kaffeehaus an der Hindenburgstraße 45. Melanie Rothe hat hier am Freitag Remscheids ersten Unverpackt-Laden eröffnet. Das Konzept ist eine spannende Mischung aus Laden und Bistro. Obst, Gemüse, Backzutaten, aber auch andere Alltagsprodukte kann man hier kaufen - natürlich "hüllenlos", also ohne Plastikverpackungen. Ein echter Hingucker: Aus langen Glasbehälter könnt Ihr Euch Müsli, Hülsenfrüchte und Flocken "zapfen". Aber es gibt auch ein Café mit Bistro. Hier bietet Melanie unter anderem Sandwiches an, aber auch verschiedene Speisen, die aus regionalen Produkten hergestellt werden. Den Coffee-to-go gibt es natürlich im selbst mitgebrachten Becher.

© Radio RSG
© Radio RSG

Weitere Meldungen