Veranstaltungstipps

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat das Land NRW verfügt, dass sämtliche öffentlichen Freizeit-, Unterhaltungs- und Sportangebote vorerst eingestellt werden müssen. Dies betrifft u.a. auch alle Theater, Kinos, Museen, Diskotheken, Schwimm- und Spaßbäder. Diese Regelungen gelten derzeit bis 3. Mai 2020. Für  Großveranstaltungen gilt sogar bis 31. August 2020 ein deutschlandweites Verbot. Radio RSG verzichtet daher bis auf Weiteres auf Veranstaltungstipps im Programm.

Verschiebungen und Absage von Events

Für zahlreiche Events der vergangenen und kommenden Wochen sind bereits Nachholtermine geplant, andere müssen ersatzlos entfallen. Unser Partner  solingen-/remscheid-live.de hat dazu eine Übersicht erstellt, die fortlaufend aktualisiert wird. Infos über Terminänderungen oder -absagen findet Ihr HIER

Kultur trotz(t) Corona

Während die Konzertsäle und Theater geschlossen bleiben, suchen sich viele Künstlerinnen und Künstler derzeit andere "Bühnen" - im Netz, auf Balkonen und anderen Orten. Ob Livestreams, Lieferdienste oder kostenlose Bibliotheken. Wie und wo Ihr Kultur auch kontaktlos erleben könnt, erfahrt Ihr HIER